Bester spieler aller zeiten

bester spieler aller zeiten

Dani Alves äußert sich zu einem möglichen Wechsel seines Ex-Teamkollegen Lionel Messi. Zudem findet. Die größten Weltstars der Fußballgeschichte und wie ihre Karrieren verlaufen sind. Erfahren Sie alles über die besten Fußballspieler aller Zeiten. Eine neue Studie versucht, den besten Primera-Division- Spieler der Geschichte anhand von Zahlen, Statistiken und Berechnungen zu  5. Aug. - 6. Aug.

Bester spieler aller zeiten - sogenannte Margin

DANKE an den Sport. Ich hoffe Barca gewinnt jetzt die restlichen Siele, bin mir nämlich sicher, dass Real noch patzen wird. Klicke hier hier , um Deinen Browser zu aktualisieren Diese Website unterstützt Internet Explorer 8 nicht. Messi, der seit bei Barca aktiv ist, folgt mit Punkten auf Platz vier — er dürfte Raul also noch überholen, wenn seine Karriere nicht unerwartet ausgebremst wird. Die Spieler sind besser als früher.

Bester spieler aller zeiten - Sie das

Aber es sind nicht nur die Tore, die Messi auszeichnen. Schon der Titel ist Blödsinn. Viel spielen und viel treffen sind also die Hauptkriterien, Raul hat in seinen 16 Jahren bei Real Madrid also Punkte gesammelt. Alle Gerüchte aus den Top-Ligen Bayern mit erstem James-Angebot? Kein Spieler vor Messi hat den Goldenen Ball bislang vier-, geschweige denn fünf Mal gewonnen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Teilweise enthält die Auswahl zudem Spieler, die eher aus Gründen der regionalen Bedeutung berücksichtigt worden sind, über die eigenen Landesgrenzen hinweg aber nie einen nennenswerten Bekanntheitsgrad erzielt haben. bester spieler aller zeiten

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Bester spieler aller zeiten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *